Oberlinstiftung

Allgemeine Links & Einstellungen

Sprachwahl

Schriftgrößen

Links zum Verein

Volltextsuche


Von Menschen. Für Menschen. MitMenschen.

Navigation

Sie sind hier:

Seiteninhalt

Unsere Meldungen

Blinde Künstlerin malt für taubblinde Menschen

12.06.2013
Übergabe Spendenscheck 1.463 EUR zugunsten taubblinder Kinder und Jugendlicher im Oberlinhaus

Im Rahmen des Sommerfestes der Wohnstätte für taubblinde, hörsehbehinderte Kinder und Jugendliche im Oberlinhaus hat am 08.06.13 die Berliner Künstlerin Silja Korn einen Spendenscheck in Höhe von 1.463 EUR an die Leiterin des Kompetenzzentrums für Taubblinde Katherine Biesecke überreicht. Mit ihrer Spende möchte Frau Korn die tägliche Förderung der jungen Menschen durch zusätzliche Therapie- und Fördermaterialien unterstützen. „Ich habe nach meiner Erblindung selbst erlebt, wie wichtig die frühzeitige Förderung ist und wie schwer die damit verbundene Finanzierung.“

Silja Korn, nach einem Autounfall seit ihrem 17. Lebensjahr erblindet, arbeitet als Erzieherin. Sie verbindet ihre leidenschaftliche Malerei mit einem guten Zweck und spendet den Erlös ihrer Bilder zugunsten taubblinder Kinder und Jugendlicher im Oberlinhaus. Ihre Bilder stellt Frau Korn auch aus, u.a. in einer Dauerausstellung in Berlin-Kladow (www.siljakorn.de)

Bild: honorarfrei, Quelle Oberlinhaus

(von links nach rechts) Katherine Biesecke, Silja Korn und Gundula Lehmann (Begleiterin Frau Korn)





Zusätzliche Informationen

Seite drucken

Überblick über die Web-Angebote